Honigbienen Artikel – Übersicht

Bild Mini Plus mit Honigzargen

Hier ist die Übersicht über alle Honigbienen Artikel auf diesen Seiten. Die Beiträge sind thematisch zusammengestellt.

Stand: 20.03.2022

Digitale Technik im Bienenstock

KI-Soundbewertung (predictive maintenance) am Beispiel von Honigbienen

Die digitale Technik im Bienenstock ist teilweise ausgelagert auf die Internetseite zum Forschungsprojekt Biene40 http://bieneviernull.de.

Fakten zu Honigbienen

Faktensammlung Honigbienen

In der Faktensammlung sind Einzelaspekte zu den Themen Bienen und Imkerei gesammelt. Die Sammlung wächst ständig.

Imkern in Mini Plus

Wabenhygiene in Mini Plus

Wabenbau bei gedrehten Mittelwänden

Wabenhygiene in Mini Plus

Bienenvolk-Ableger mit Adapter von Deutsch-Normal auf Mini-Plus

Weniger Varroa – warum Bienen in kleinen Beuten resilienter gegen Milben sind

MiniPlus-Beute – wie viel wiegt sie?

Mini-Plus für den Winter einfüttern – was sollen Beuten wiegen?

Einzelbeiträge zur erlebnisorientierten Bienenhaltung in Mini-Plus. Menschen, die selber mit dem Mini Plus Beutensystem arbeiten, finden hier vileleicht ein paar Anregungen (oder wollen mir ihre Erfahrungen mitteilen, gerne auch an claus.brell @ hs-niederrhein.de).

Gäste und Mitbewohner im Bienenstock

Bienenstockleben – Artenvielfalt in halben Millimetern

In Vorbereitung auf das Forschungsprojekt Biene40 sind bei mehreren nicht mit organischen Säuren behandelten Völkern eine erstaunliche Vielzahl an Lebewesen auf der Varroa-Schublade entdeckt worden.

Die Bienen im Jahreslauf

Honigbienen 2022 – Blühkalender und Wildbienen

Honigbienen 2021

Honigbienen 2020

Honigbienen 2019

Im Grundsatz sind die Beiträge eine Art Dokumentation meiner Erlebnisse mit Honigbienen.

Hummeln und Wildbienen

Hummel Nisthilfe, beheizt und unterirdisch – Prototyp in Entwicklung

Hummelnistkasten 2019

Hummelnistkasten aus MiniPlus-Beute bauen

Die „wilden Schwestern“ der Honigbienen können zum Einen in unseren aufgeräumten Gärten etwas Unterstützung gebrauchen. Zum anderen ist es interessant, wildlebende Bienen zu beobachten – wenn auch von geringem betriebswirtschaftlichem Interesse.

Teile diesen Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.