Schlagwort-Archive: 3D-Druck

Wildbienen 2018

Nistmöglichkeiten für Wildbienen

Besetzungswahrscheinlichkeit unterschiedlicher Materialien

Im Frühjahr / Sommer 2018 werden hier verschiedene Materialien unter möglichst gleichen Bedingungen getestet: wie gerne werden diese Materialien von Wildbienen angenommen?

Belegung des Nistblocks (Seekiefernsperrholz) für Wildbienen

Für die Tests wurde in Zusammenarbeit mit der Schreinerei der Justizvollzugsanstalt Willich ein Rahmen entwickelt, der zur effizienten Wartung verschiedene Materialien als Nistplatzmaterial aufnehmen kann. Planung für 2018 ist, die Materialien Seekiefernsperrholz und  Gasbeton  gegeneinander zu testen. Für die Niströhrchen aus dem 3D-Drucker, die in 2019 untersucht werden sollen, wurde eine spezielle Konstruktion entwickelt, die ein Verschimmeln der Brut verhindern soll.

Besatz (Stand 30.05.2018)

Bohrung Seekiefer Gasbeton
3 mm 2 von 9 0
4 mm 8 von 9 0
6 mm 0 0
8 mm 0 0
10 mm 0 0

Besatz (Stand 30.09.2018

Bohrung Seekiefer Gasbeton
3 mm 9 von 9 0
4 mm 9 von 9 0
6 mm 0 0
8 mm 0 0
10 mm 0 0

Fazit 2018: Alle Bohrungen 3-4 mm in Holz wurden angenommen. Gasbeton wird als Nistgelegenheit gar nicht angenommen.

Vorhaben #biene40:

Insbesondere in diesem Frühjahr war der Rückgang der Anzahl der (Wild-) Bienen und Hummeln schon deutlich zu spüren. Die Förderung der nützlichen Insekten insbesondere im urbanen Raum ist dringend erforderlich. Insektenschutz wird i.W. aktiv von Hobbyisten betrieben. Diesen sollen Hilfsmittel und Motivationsinstrumente zur Verfügung gestellt werden:

Durch empirische Untersuchung von Unterstützungsmaßnahmen könnte ein Katalog entwickelt werden, welche Maßnahmen nachweislich zu einer höheren Dichte von Wildbienen und Hummeln unter ansonsten gleichen Bedingungen führen.

Durch die Verknüpfung von Digitalisierung (sprich Technik) und Naturschutz wird es vielleicht möglich sein, ganz andere Menschen für aktiven Wildbienenschutz und Hummelschutz zu akquirieren, die sich bislang nicht für Hautflügler begeistern können: Die Computer-Nerds.

Einige Aktivitäten zur Vorbereitung des Vorhabens sind unter http://twitter.com/hashtag/biene40 zu finden.

Youtube Videos:

Bienen nehmen Futterteig im Brutraum Ende September sofort an 180929

Bienen tragen Ende September noch Pollen ein 180928

Wespennest brennt nicht 180826

Bienen sind harmlos 180809

#biene40 Impressionen Wildblumenwiese und Bienen 180623